Home



Silber - Der Schutz für Ihr Vermögen!

Ein wichtiger Bestandteil einer jeden Ruhestandsplanung ist die Anlage in physisches Edelmetall. Um sein Vermögen zu schützen, sollte man einen Teil seiner Altersvorsorge beispielsweise in Silber anlegen.

 

Stellen Sie sich einmal Folgendes vor:

Sie haben auf der einen Seite 100g Feinsilber der Reinheit 999 und auf der anderen Seite einen 50 Euro-Schein.

 

         

 


Was glauben Sie wird in den nächsten 10 Jahren wertbeständiger sein?

9 von 10 Kunden sagen Silber!

Sie auch?

Wenn ja, sollten Sie hier klicken und alles über Vermögensschutz erfahren!

 

Aber warum ist das so?


Hier die Fakten:

 Die bekannten Silbervorkommen reichen nur noch für ca. 12 bis 15 Jahre

 Silber wird verbraucht und nicht gehortet

 Es ist der einzige Rohstoff, der heute billiger ist als vor 35 Jahren

 Stetig wachsende Nachfrage bei immer weniger Angebot

 Dazu kommen Euro-Unsicherheit, Inflationsängste, Sehnsucht nach Vermögensschutz, etc.

 

Gold und Silber gehören als Inflationsschutz in jedes Depot!

Ich will mehr über Vermögensschutz mit Silber wissen!


Ihr zertifizierter Ruhestandsplaner

Frank Birkle
Vorsorge & Vermögen

Gewerbestr. 75
79194 Gundelfingen

+49 761 611 63 31
birkle@ab-in-den-ruhestand.de


Anlegerhinweis:
Anlagen im Rohstoffbereich unterliegen neben den allgemeinen Anlagerisiken besonderen Risiken aus der Struktur dieses Marktes.
Für die Anlage und unsere Tätigkeit sind die jeweiligen Vertrags unterlagen und die dortigen Risikohinweise maßgeblich.


News

Jetzt Auszahlung aus Lebensversicherung überprüfen!

Jetzt Auszahlung aus Lebensversicherung überprüfen!
Viele Kunden haben Anrecht auf mehr Geld Sie haben mittlerweile bestimmt von der Möglichkeit gehört, dass Lebens- und Rentenversicherungen, die zwischen Mitte 1994 und dem 31.12.2007 abgeschlossen wurden, rückabgewickelt werden können. Sofern der Vertrag außerhalb des genannten Zeitraums abgeschlossen wurde oder die Widerrufsbelehrung korrekt ist, stehen viele Verbraucher im Regen und konnten nichts unternehmen, um aus einer alten Police einen M... [ mehr ]

Warum Ruhestandsplanung bedingungslos wichtig ist

Warum Ruhestandsplanung bedingungslos wichtig ist
Eigentlich müsste jeder Bundesbürger dazu verpflichtet werden, Lotto zu spielen! Warum? Damit er wenigstens eine kleine Chance hat, langfristig genügend Geld zu haben. Das klingt natürlich zynisch, trifft es aber ganz gut: Ohne Selbstverpflichtung geht es nicht. Dass die gesetzliche Rente für den Ruhestand nicht mehr ausreichen wird, wissen wir schon lange. Daher muss jeder eine eigene, private Vorsorge aufbauen und Vermögen bilden. Doch genau d... [ mehr ]

Was ändert sich 2018 bei der Rente?

Was ändert sich 2018 bei der Rente?
Das Jahr 2017 neigt sich mit großen Schritten dem Ende zu. Es lohnt sich bereits ins Jahr 2018 zu blicken, denn es gibt wieder zahlreiche Änderungen. Wir haben Ihnen ein paar wichtige Neuerungen zum Thema Rente zusammengestellt. Ab 2018 tritt das Betriebsrentenstärkungsgesetz in Kraft. Das bedeutet konkret, dass statt der bisher 4 Prozent nun 8 Prozent der BBG (Beitragsbemessungsgrenze) ohne steuerlichen Abzug in eine Pensionskasse, Pensionsfond... [ mehr ]

Warum ist mein Ruhestandsplaner anders als die anderen?

Warum ist mein Ruhestandsplaner anders als die anderen?
Zugegeben, Versicherungs- und Investmentvermittler gibt es wie Sand am Meer. Sogar das kleinste Dorf hat mindestens einen davon. Aber wie können Sie sich zwischen den ganzen Gesellschaften und Vermittlern entscheiden? Worauf muss geachtet werden, damit die persönliche Vorsorge in guten Händen aufgehoben ist? Zunächst sollten Sie sich im Klaren sein, warum Sie einen Berater kontaktieren. Ist es für eine KFZ-Versicherung oder für Ihre Altersvorsor... [ mehr ]
 
Schließen
loading

Video wird geladen...